Was macht eine Trainingsklasse so besonders?

Du brauchst dir absolut keine Gedanken machen. Egal zu welcher Klasse du kommst, der Trainingsablauf ist für dich schon vorbereitet.

So ist unser Ablauf:

  • Zu erst wird geklärt ob es Dir gut geht und du bereit für das Training bist.
  • Dann gibt es ein allgemeines Warm up.
  • Je nachdem was wir machen dehnen wir unsere Muskeln, damit wir uns gut bewegen können.
  • Je nach Trainingsklasse lernen oder verfeinern wir unsere Übungsfähigkeiten. Einen kleinen Kraftteil danach vertieft das erlernte.
  • Damit wir unsere Ziele erreichen, gibt es dann ein Workout. Dieses kann lang, kurz, einzeln oder im Team sein.
  • Zum Schluss dehnen wir uns noch, damit der Muskeltonus wieder etwas nachlässt und du schnell wieder zum nächsten Training kommen kannst und deine Muskeln sich schnell wieder generieren.

Unsere Trainingszeiten

Dein Workout

Workout #1

  • 3min Amra
  • max Effort Burpee over Bottle

Workout #2

  • EMOM
  • 5 Air Squats
  • push up
  • 5 Sit ups
    (Starte mit einem Push up und erhöhe um 1 so lange du die Runde nicht mehr in einer Minute schaffst)

Workout #3

  • 21 – 15 – 9
  • V- Ups
  • Double Bottle Thruster

Workout #4

  • 12 min. AMRAP
  • 60 Bottle Hops
  • 30 Revers Lunges

Workout #5

Teil A

  • 3min Amrap
  • max effort Jamping Jacks

Teil B

  • AFAP
  • 100 overhead walking lunges
  • 50 pull ups (Table row)
  • 100 air squats
  • 50 dips (Bench/Chair)